Laufanalyse

Essential Qinetics - Laufanalyse

Laufanalyse

Gestern habe ich in der Praxisklinik Bergedorf  mit einem befreundeten Sportwissenschaftler  eine Einführungsveranstaltung zum Thema Lauf- und Ganganalysen gemacht. In 20-minütigen Kurzanalysen haben wir versucht, das Potential solcher Untersuchungen zu demonstrieren. Zuerst haben wir die Testpersonen auf Druckmessplatten gestellt, um mögliche Fehlstellungen (Senkfuß, Knick- oder Spreizfuß, Hallux Valgus etc.) zu erkennen. Dadurch konnten wir schon mal einige Fragen zur Qualität der Einlagenversorgung der jeweiligen Personen beantworten. So haben wir u.a. den Eltern eines 12jährigen zeigen können, dass ihr Sohn definitiv KEINE Einlagen braucht.

Danach haben wir die Lauf- bzw. Gangbewegungen der Probanden mit Hochgeschwindigkeitskameras gefilmt. Es ist schon spannend, was man in Zeitlupe alles sieht was man mit bloßem Auge einfach nicht erkennen kann. Interessant war, dass wir teilweise junge Triathleten da hatten, die mit ähnlichen Problemen zu tun hatten wie einige der 70jährigen.

Für mich als Trainer war es toll, mit den Leuten direkt im Anschluss an die Analyse zu arbeiten, da ich so viel individueller und genauer auf die Ansprüche der Leute eingehen konnte. Ich freue mich sehr auf die nächste Veranstaltung. Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.