Faszien

Faszienrollen: Potenziale und Probleme

Ich möchte Euch heute einen Einblick in den wissenschaftlichen Forschungsstand zum Thema Faszienrollen geben. Ausgangspunkt ist dabei die aktuell größte Review zu diesem Thema, die 133 Artikel untersucht hat. Was können die Faszienrollen? Gemäß dem aktuellen Wissensstand, kann man mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass der Einsatz von Faszienrollen zu einer kurzfristigen Verbesserungen der Beweglichkeit führt. Die Leistung der Muskulatur wird dabei nicht verringert. Weitere Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass diese Verbesserung der Beweglichkeit in Kombination mit einem Stretching noch deutlicher ausfällt. [...]

Laufband oder Crosstrainer 2

Der erste Teil endete ja mit der Bedeutung der Lymphe für die Gelenke. An dieser Stelle geht es weiter. Faszien Verbunden mit der Lymphe ist das Bindegewebe, die Faszien. Beim Laufen übernehmen die faszialen Sehnenplatten einen Großteil der Bewegung während die Muskelfasern ihre Länge kaum ändern, das heißt sie versteifen sich nur isometrisch, ohne deutliche Längenänderung.[1] Dies gilt aber nur bei elastischen, federnden Bewegungen wie z. B. Laufen oder Hüpfen. Beim Training auf dem Crosstrainer kommt es, wie auch beim Radfahren, [...]

Laufband oder Crosstrainer 1

Cardio-Training ist neben Krafttraining das wichtigste Element beim Fitnesstraining. Da stellt sich natürlich die Frage, welches Gerät dafür am besten geeignet ist. Die Frage, die dabei am häufigsten auftaucht ist die, welches Gerät am meisten Kalorien verbraucht. Welches Gerät verbrennt mehr Kalorien? Eine kurze Recherche führt zu einer Menge unterschiedlicher Antworten. Die einen sagen das Laufband, die anderen bevorzugen den Crosstrainer. Fit For Fun geht sogar noch eine Stufe weiter und schreibt: „Um den Kampf mit den unliebsamen Fettpölsterchen aufnehmen, sind dann [...]

Der Rückenspezialist

Produkttest: Covemo

Faszienrollen gibt es inzwischen wie Sand am Meer, in den unterschiedlichsten Größen, Formen und mit diversen Funktionen. Welche ist für wen geeignet? Ich möchte euch heute den selbsternannten „Rückenspezialist“ unter den Rollen vorstellen, den Covemo. Der Covemo unterscheidet sich in Form und Größe von anderen Faszienrollen. Er ist 24 cm lang und hat einen Durchmesser von 9,5 bis 11 cm. Zum Vergleich: Eine Blackroll ist 30 cm lang und hat einen Durchmesser von 15 cm. Vom Härtegrad ist er (subjektiv) [...]